Ambient Medien - Touchpoint: Fitness und Vereine

Ambient Medien fangen dort an, wo die klassische Werbung aufhört und werden oft zur Ergänzung einer Plakat- oder Cross-Media-Kampagne genutzt. Sie tauchen auf, wo sie nicht erwartet, aber definitiv wahrgenommen werden. Daher ist das Angebotsspektrum sehr breit gefächert und für Produkte verschiedenster Branchen geeignet. Ambient Medien können als Image-, Informativ- oder Responsewerbung genutzt werden. Das Beste: Ambient Medien erreichen sehr viel Aufmerksamkeit mit relativ niedrigem Budget.




Fitness und Vereine




Ambient Medien in Fitnessstudios und Vereinen

Deutlich mehr als 7 Millionen aktive Menschen besuchen mehrmals monatlich deutsche Fitnessstudios. An sogar über 28 Millionen Mitgliedern erfreuen sich Sportvereine. Diese Zielgruppe zeichnet sich durch ihre Sportbegeisterung, ihr Gesundheitsbewusstsein und ihre Aktivität aus. Sportstudios und –vereine eignen sich erstklassig, um mit Ambient Medien genau diese Menschen zu erreichen. Mit Ihren Produkten und Dienstleistungen können Sie hier starke Emotionen hervorrufen und Authentizität beweisen. Im Segment Fitness und Vereine sind eine Vielzahl an Werbemaßnahmen denkbar. Damit ein Eindruck der Werbevielfalt gewonnen werden kann, sind hier drei beliebte Varianten aufgeführt:

  • ClubBanner
  • Schließfächer
  • Spiegelaufkleber

Die mit Ambient Medien zu erreichende Zielgruppe in Sportstudios und Vereinen:

  • Über 35 Millionen Mitglieder in deutschen Sportstudios und Vereinen
  • Konsumenten zwischen 14 und 49 Jahren
  • Zielgruppe ausgezeichnet durch Sportlichkeit, Gesundheits- und Körperbewusstsein